Unsere Aufgaben

Wir vertreten Ihre Interessen gegenüber:

  • dem Staat und den Behörden,
  • den Politikern,
  • den in unser Handwerk eindringenden Branchen,
  • den Arbeitnehmerorganisationen,
  • den Versorgungsunternehmen,
  • der Agentur für Arbeit,
  • und vielen anderen


 
Unsere Mitgliedsbetriebe erhalten laufend die aktuellsten

  • Tarifverträge (Manteltarifvertrag, Lohn- und Gehaltstarifvertrag usw.);
  • Rundschreiben mit den wichtigsten arbeits-, sozial- und tarifrechtlichen
    Informationen bzw. Änderungen;
  • Informationen des Landesinnungsverbandes
    (z. B. direkte Rundschreiben, Beratung der betriebswirtschaftlichen  
     Beratungsstellen, Angebote von Fachzeitschriften usw.),
     die nur Mitgliedern vorbehalten sind


Wir vertreten Ihre Anliegen und leisten Hilfestellung:

  • wir haben das Recht, bei der Vermittlung von Lehrstellen mitzuhelfen und betreuen die Azubis während ihrer Ausbildungszeit;
  • durch Informations- und Beratungsveranstaltungen tragen wir dazu bei, das Ausbildungsangebot der Handwerksbetriebe zu decken;
  • die Kreishandwerkerschaft ist in der Geschäftsführung der Gesellen- und Abschlussprüfungsausschüsse sowie des Lehrlingsschiedsgerichtes;
  • bei Streitigkeiten zwischen Lehrherren und Auszubildenden greifen wir
    vermittelnd ein;
  • wir sind Mitglied bei Creditreform;
  • wir verfolgen die Schwarzarbeit;


Die Kreishandwerkerschaft ist vertreten und angeschlossen bei verschiedenen Organisationen:

  • beim Arbeitskreis „Schule & Wirtschaft“;
  • beim Berufsverband;
  • beim Vorstand und der Vollversammlung der 
    Handwerkskammer Niederbayern/Oberpfalz;
  • beim Berufsschulbeirat;
  • beim Arbeits-, Sozial- und Finanzgericht;
  • beim Beirat Jobcenter Neumarkt

Copyright © 2017 KREISHANDWERKERSCHAFT NEUMARKT I.D.OPF.